Haus, Hof und Garten wachsen

Ausdehnung

<p>In den letzten Jahren ist der räumliche Eigenbedarf an Quadratmetern quer durch die Wallonie erkennbar angewachsen. Auch oder gerade in der Eifel „benötigen“ die Bauherren mehr Platz für Haus, Hof und Garten.</p>
<p>21.11.objekt.2</p>
<p>21.10.objekt.2</p>

„Unter der Lupe“

Malerisches Landschloss mit bewegter Geschichte

<p>Der neue Standort von EU Immobilien gefällt nach aufwendiger baulicher Umgestaltung gerade außen vor allem durch Luftigkeit und Lichtfülle, wodurch die vormals eher unscheinbare innere Ecklage zu einem räumlichen Trumpf wird.</p>
<p>Lucas Reul setzt mit seinem Team (neben ihm noch Thilo Pankert, Martina Egyptien und Sara Kohnen) auch am neuen Standorte auf eine ausgewiesene Kundennähe.</p>

Blickfang

Luftigkeit und Lichtfülle

<p>Die großzügige, vorrangig touristisch genutzte Wohnung im Obergeschoss erarbeitete sich in der Fachbranche in nur wenigen Monaten einen exzellenten Ruf.</p>
<p>21.09.24.thema.3.a</p>
<p>21.09.24.objekt.2</p>

„Unter der Lupe“

Schicke Landvilla versprüht gefällig eleganten Charme

<p>Der „Run“ auf Hypothekenkredite reißt nicht ab. Mit der Folge, dass in der Bankenbranche in den vergangenen Monaten in den zuständigen Abteilungen zeitweilig Überstunden angesagt waren, um allen Anfragen nachzukommen.</p>

Hypothekenkredite

„Rückstau“ in der Bankenbranche

<p>In der Zwischenzeit sind die Vorgaben für Kreditnehmer spürbar „verschärft“ worden, damit nur ja kein Stein aus dem mitunter durchaus fragilen Finanzkonstrukt bricht.</p>

Darlehen

Stress in den Notarstuben

<p>Die Verknappung und nachfolgende Verteuerung von Standardmaterialien machen vielen Unternehmen ebenso zu schaffen wie den Bauherren, die ihren Finanzplan „umkrempeln“ müssen.</p>
<p>Der ultimative Wunschtraum „open air“ für Bewohner von Residenzen ist in der Zwischenzeit der eigene (geräumige) Balkon möglichst fernab jeder Geräuschkulisse und mit unverstelltem Blick.</p>

Lockdown

Ohne „Freifläche“ läuft nichts

<p>Inklusive Garten steigen heute zwangsläufig die Preise beim Hauskauf. Nach zweimaligem Lockdown suchen Käufer neben der größeren Wohnfläche bei Appartements vor allem ein begrüntes Ambiente „at home“.</p>

Halbjahresbilanz:

Trends nachdrücklich untermauert

<p>21.08.27.objekt.2</p>
<p>21.07.30.objekt.2</p>

„Unter der Lupe“

Geschichtsträchtige Mauern mit großzügiger Gartenidylle

Fußballergebnisse

 

Prospekte der Woche

 

Coronavirus

 

Rätsel