Von „Flugscham“ und „Plogging“ - Klimaschutz prägt neue Wörter

Von Julia Giertz

Sprache

<p>Das Gefühl, mit schlechtem Gewissen ins Flugzeug zu stehen, hat seit kurzem einen Namen: Flugscham.</p>
Fußballergebnisse