Fritüren im Norden der DG konzentrieren sich auf Mitnahmegeschäft

Von Klaus Schlupp

Gastronomie

<p>Zwischen Günter Venhaus und den Kunden von Nicki’s Imbiss sorgt ein Aufsteller aus Plexiglas für Sicherheit.</p>
<p>Illustrationsbild: Photo News</p>

Einsatz

Im Freudenhaus die Zeit vergessen

<p>92222465</p>
<p>Bei der Vuelta wurde niemand positiv getestet.</p>

Radsport

Alle Coronatests bei der Vuelta negativ

<p>Toby Alderweireld verletzte sich beim Spiel in Burnley.</p>

Premier League

Alderweireld vor Spiel in Antwerpen am Kopf verletzt

<p>Gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer: Auf ihren Weihnachtsmarkt müssen die Eupener in diesem Jahr verzichten.</p>

Coronakrise

Traurige Premiere für Eupener Weihnachtsmarkt

Von Martin Klever

<p>polizei illustration</p>

Kontrolle

Weywertz: Drogen im Fahrzeug und im Blut

<p>Pro-League-Präsident Peter Croonen sieht die Existenzgrundlage mehrerer Profivereine gefährdet.</p>
<p>Sophie Wilmès hat sich mit dem Coronavirus infiziert.</p>
<p>60188526</p>
<p>Donald Trump, Präsident der USA, applaudiert neben der Juristin Amy Coney Barrett, nachdem diese vom US-Senat als Richterin am Obersten Gericht bestätigt wurde und den Verfassungseid geleistet hat.</p>
<p>In der Deutschsprachigen Gemeinschaft werden die Allerheiligenferien ebenfalls verlängert.</p>
<p>10892298-140</p>

Champions League

Spannung bei Club Brügge vor neuen Laborergebnissen

<p>Yves Van Laethem mahnte in eindringlichen Worten zur Einhaltung der Regeln.</p>
<p>Bestatter sind seit der Coronakrise besonders gefordert.</p>
<p>Das Wetzlarbad in der Eupener Unterstadt wird von dem privaten Konzessionär Lago betrieben.</p>

Sport

Eupens Wetzlarbad bleibt noch offen

<p>Beim Projekt der Firma X-Wood zeige sich, dass serielles Bauen durchaus zu ästhetischen Lösungen führen kann, hieß es in der Begründung der Jury.</p>
<p>Die 24h Spa-Francorchamps sollen 2021 wieder im Sommer und mit Zuschauern stattfinden.</p>

Motorsport

24 Stunden von Spa-Francorchamps am seidenen Faden

Von Herbert Simon

<p>Obdachlose in einer Bahnunterführung in Brüssel.</p>
<p>Die Fahne von Aserbaidschan weht über zerstörten Häusern in einem Wohngebiet nahe der Grenze zu Armenien, welches über Nacht von armenischen Truppen mit Raketen beschossen wurde. Im blutigen Konflikt um die Südkaukasusregion Berg-Karabach steigt ungeachtet des Ringens um eine Waffenruhe die Zahl der Toten weiter.</p>
<p>Recep Tayyip Erdogan (l), Präsident von der Türkei, und Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, stehen während eines Gruppenfotos bei einer Konferenz über Libyen im Kanzleramt in Berlin nebeneinander.</p>
Prospekte der Woche

 

Coronavirus

 

Rätsel