Mazda 3 geht an den Start

<p>Mazda 3 geht an den Start</p>

Mazda bringt in diesem Frühjahr die vierte Generation des Dreiers (Bild) auf den Weg. Für den Antrieb stehen zunächst zwei Motoren zur Wahl: ein 2,0 Liter großer Benziner mit Mildhybrid und Zylinderabschaltung oder ein Diesel mit 1,8 Litern Hubraum. Später wird als weiterer Motor der erste selbstzündende Benziner in einem Serienfahrzeug folgen. Dieser Diesotto unter der Haube soll die Vorzüge von Diesel und Benziner vereinen. Schrägheck und Limousine starten. Mazda will erneut mit reichhaltiger Ausstattung punkten. Foto: dpa

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment