Studie: Über 800.000 Belgier mit Covid-19 infiziert

<p>Studie: Über 800.000 Belgier mit Covid-19 infiziert</p>
Illustrationsfoto: dpa

Seit Ende März hat die Universität Antwerpen Tausende von Blutproben analysiert und festgestellt, dass mindestens sieben Prozent der Bevölkerung infiziert sind. Das entspricht etwa 782.000 Menschen. „Vielleicht ist unsere Analyse auch eine Unterschätzung“, sagte der Epidemiologie-Professor Pierre Van Damme, der zusammen mit seiner Kollegin Heidi Theeten die Forschung leitete. Sie sprechen sogar von mehr als 800.000 Infizierten.

Laut offiziellen Zahlen gibt es belgienweit 68.751 bestätigte Infektionen. Den Forschern zufolge zeigt diese Zahl, wie viele Menschen das Virus unbewusst in sich tragen.

„Wir haben weltweit und nach dem Zufallsprinzip nach Antikörpern gesucht, aber in belgischen Brutstätten können die Zahlen höher sein als die sieben Prozent, die wir entdeckt haben“, sagte Van Damme. (belga)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment