Gestrandete Busreisende in der Sporthalle Bergscheid untergebracht

<p>Gestrandete Busreisende in der Sporthalle Bergscheid untergebracht</p>
Illustrationsbild: dpa

Wie die Polizei berichtet, habe man sich wegen der gefährlichen Ortslage auf der Autobahn, der Tatsache, dass Kinder und Jugendliche an Bord waren und das durch einen brennenden Reifen bereits Gras am Straßenrand zu brennen begann, dazu entschieden die Gemeindeverantwortlichen zu kontaktieren. Schnell konnte mit der Bergscheider Sporthalle in Raeren eine geeignete Unterkunft gefunden werden. Bereits um kurz vor 3.00 Uhr am Sonntagmorgen, konnte dann die Fahrt in einem Ersatzbus fortgesetzt werden.

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment