Welcher Boom?

Minister Antonios Antoniadis sprach am Samstag von einem „Boom“ im Sozialbereich… was für einen ,,Boom‘‘ im Sozialbereich? Mangel im Pflegebereich, Lehrermangel, Mangel bei der Kleinkinderbetreuung, Mangel in der medizinischen Versorgung/Betreuung, Ärztemangel, Mangel an Fachkräften in fast allen Branchen. Dies ist die Realität, aber nicht so ein Quatsch von Minister Antonios Antoniadis! Überall Mangel, und dieser Minister spricht von einem ,,Boom‘‘ im Sozialbereich? Dieser Minister hat vielleicht einen „Boom im Portemonnaie (Geldbörse) und bei seinen „Privilegien‘‘, aber bestimmt keinen ,,Boom‘‘ im Sozialbereich.

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment