Klinik St. Josef trennt sich vom Ärztlichen Direktor

<p>Klinik St. Josef trennt sich vom Ärztlichen Direktor</p>

„Die Klinik ist nun auf der Suche nach einem neuen Ärztlichen Direktor, der das Haus dabei unterstützt, seine Vision umzusetzen, die medizinische Abteilung leitet und die Medizin der Klinik in dem Netzwerk und der Zusammenarbeitet mit dem Sankt Nikolaus Hospital vertritt“, heißt es in einer Mitteilung. Eine interne und externe Stellenausschreibung für die Position des Ärztlichen Direktors mit einer Bewerbungsfrist von einem Monat wurde am Mittwoch gestartet.

Bis zum Dienstantritt des neuen Ärztlichen Direktors übernimmt Dr. Albert van der Putten diese Funktion ad Interim, um die Kontinuität der medizinischen Abteilung in der Klinik zu gewährleisten. Dr. van der Putten hat die Funktion des Ärztlichen Direktors von 2011 bis 2014 ausgeübt und verfügt somit über eine Erfahrung in diesem Bereich. (red/ab)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

  • .. das wird ja fast ein unmögliches Unterfangen werden, da ja schon einige Ärzte von Eupen nach St. Vith gewechselt sind und das auch nicht Grundlos... viel Spaß....

Kommentar verfassen

1 Comment