Eupener Weihnachtsmarkt abgesagt

<p>Eupener Weihnachtsmarkt abgesagt</p>
Foto: GrenzEcho-Archiv

In einer Mitteilung heißt es: „Trotz neuem Konzept, Entzerrung des Marktes, ist das Wohl und die Sicherheit aller Aussteller und Gäste nicht zu gewährleisten. In der 49-jährigen Geschichte des Weihnachtsmarktes müssen wir diesen zum ersten Mal absagen. Frühere Wetterkapriolen wie Sturm, Schnee, Regen haben trotzdem jedes Jahr Tausende Menschen in die Innenstadt gezogen. Ziel des Weihnachtsmarktes war es immer, auswärtige Besucher und Aussteller nach Eupen zu locken. Dies ist in diesem Jahr leider nicht möglich. Für die zahlreichen sozialen Vereinigungen und Aussteller hätten wir uns sehr gewünscht einen Weihnachtsmarkt in abgeänderter Form zu organisieren.“ (red)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment