Edition numérique des abonnés

Ulrike Mockel

Redaktion Politik & Gesellschaft

umockel@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 24

<p>Die duale Berufsausbildung ist auch in unsicheren Zeiten eine sichere Wahl – davon ist man jedenfalls beim IAWM überzeugt und macht damit auch Werbung für sich und die Lehrlingsausbildung.</p>

Berufsausbildung in Ostbelgien stabil - Viele Neueinsteiger haben Abitur

Startseite |

<p>Parteitag_Gruene_Ber_67164030</p>

Laut Test Achats sind Desinfektionsgele nicht konform

Startseite |

<p>Man schätzt, dass am Samstagabend mindestens 10.000 Menschen durch die Altstadt von Brügge flanierten, um das Lichtspektakel «Wintergloed» anzuschauen.</p>

Nicht corona-konform: Tausende beim „Winterglühen“ in Brügge -

Startseite |

<p>Nach den Allerheiligenferien werden die Klassenverbände in ostbelgischen Sekundarschulen verkleinert. Die Schülergruppen erhalten dann abwechselnd Präsenzunterricht und Fernunterricht.</p>

DG will Schülertransport optimieren

Ostbelgien |

<p>Wie viele Menschen die App „Coronalert“ tatsächlich nutzen, ist nicht bekannt. Man weiß allerdings, dass sie bisher über 1,7 Millionen Mal heruntergeladen wurde und somit 25 Prozent aller belgischer Smartphone-Nutzer erreicht worden ist.</p>

Abkommen mit Deutschland rettet Menschenleben

Startseite |

<p>Premierminister Alexander De Croo richtete einen inständigen Appell an die Bevölkerung, die verschärften Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus zu respektieren. Nur gemeinsam könne man den Kampf gegen das Virus gewinnen.</p>

Verschärfte Maßnahmen treten ab Montag in Kraft - Kein kompletter Lockdown

Startseite |

<p>In der belgischen Pfizer-Niederlassung in Puurs hat die Massenproduktion eines Corona-Impfstoffes noch vor dessen Marktzulassung begonnen.</p>

Pfizer startet Massenproduktion von Corona-Impfstoff

Startseite |

<p>MR-Vizepräsident Jean-Luc Crucke machte am Dienstagmorgen nochmals deutlich, dass man Georges-Louis Bouchez als Parteipräsident eine letzte Chance gebe.</p>

Letzte Chance: Frankofone Liberale halten an ihrem Präsidenten fest

Startseite |

<p>Georges-Louis Bouchez verursacht seiner Partei wegen seiner Alleingänge großen Ärger. Ob er den MR-Vorsitz behält, ist nach wie vor unklar.</p>

Weiterhin Ringen um MR-Vorsitzenden Bouchez

Startseite |

<p>Mit der neuen SuperPlus-Kundenkarte werden Produkte mit einem Nutri-Score A oder B billiger.</p>

Wer gesund einkauft, erhält bei Delhaize Sonderrabatt

Startseite |