Edition numérique des abonnés

Christian Schmitz

Redaktion Chefredaktion

cschmitz@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 92

<p>Der langjährige CSP-Politiker Albert Gehlen (r.) und der aktuelle CSP-Präsident Jérôme Franssen vor dem Triangel in St.Vith.</p>

Die CSP schaut auf 50 Jahre als eigenständige Partei zurück

Politik |

<p>Irgendwie scheinen die Krisen nicht vorbei gehen zu wollen: Das Beratungs- und Therapiezentrum (BTZ) stellt sich entsprechend auf diese Entwicklung ein und organisiert seine Arbeit neu.</p>

„Gesellschaft im Krisenmodus“: BTZ stellt seine Arbeit um

Politik |

<p>Bundesratspräsident Bodo Ramelow (l.) und DG-Ministerpräsident am Donnerstag in Eupen</p>

Bundesratspräsident Bodo Ramelow zu Gast in der DG

Politik |

<p>Der ostbelgische EU-Abgeordnete Pascal Arimont: „Ich verstehe Leute nicht, die denken, sie könnten nur mit wüsten Beschimpfungen die Welt verändern.“</p>

Pascal Arimont: „Lasse nicht mehr alles an mich heran“

Ostbelgien |

<p>Über das LNG-Terminal in Zeebrugge kommt das Flüssiggas mit Seeschiffen von überall her, vor allem aus Katar.</p>

Belgien anders als Deutschland weniger von Gas aus Russland abhängig

Politik |

<p>Um EU-Fördermittelprogramme wie Interreg ging es beim Seminar am Freitag.</p>

Infoseminar wirft ein Licht auf die Vielfalt der EU-Förderprogramme

Politik |

<p>Strahlende Gesichter bei den sechs „Papilio“-Trainerinnen von Kaleido, die am Mittwoch ebenfalls ein entsprechendes Zertifikat erhielten. Als Zweite von links erkennt man u.a. Christine Schifflers. Stolz über das Projekt ist auch Kaleido-Direktor Manfred Kohnen (ganz links), während Bildungsministerin Lydia Klinkenberg (Dritte von rechts) noch einmal bekräftigte, dass das Präventionsprogramm in Zukunft auch in den Primarschulen in der DG zum Einsatz kommt.</p>

Programm macht in DG-Schulen Fortschritte: „Papilio ist eine absolute Notwendigkeit“

Eifel · Ardennen |

<p>Zwei Mal Claudia: Mit der Idee von Claudia Offermann (rechts), die an der Volkshochschule (VHS) Eupen eine Weiterbildung zur Projektkoordinatorin belegt hatte, fing alles an. Eine Plattform zu schaffen, auf der Freiwillige Organisationen finden können, die Ehrenamtliche suchen, war das Thema ihrer Endarbeit. Mit Claudia Kochanowski (links) hat die Ehrenamtsbörse „EMJA“ seit Anfang 2021 auch eine eigene Projektkoordinatorin erhalten.</p>

Ehrenamtsbörse „EMJA“ ist Vorreiter in Ostbelgien

Politik |

<p>Evelyn Jadin übernimmt die Fraktionsführung bei der PFF-Fraktion, nachdem Gregor Freches Gemeinschaftssenator geworden ist.</p>

Evelyn Jadin: „Mehr Kooperation und weniger Streitereien“

Politik |

<p>Masken gegen die Ausbreitung von Corona in Schulen: Die DG hatte Nachhilfen mit mehr Stellenkapital ermöglicht, beendet diese Maßnahme jetzt aber wieder.</p>

Streit um das Ende der Corona-Nachhilfe

Ostbelgien |