Herman Brouwers, langjähriger Pfarrer von Nidrum, 88-jährig verstorben

<p>
             Herman Brouwers, langjähriger Pfarrer von Nidrum, 88-jährig verstorben
</p>



Am Samstag, 30. September, kam er ins Krankenhaus, nachdem er am Tag vorher in der Kapelle des Franziskanerinnenklosters „Jungfrau der Armen“ Bütgenbach mit Müh und Not noch einen letzten Gottesdienst gefeiert hatte.

Anfang Dezember hätte der aus Moresnet-Kapelle stammende Militärpfarrer und Seelsorger in der Dreikönigspfarre sein diamantenes Priesterjubiläum feiern können. Vor 60 Jahren, am 8. Dezember 1957, empfing der damals 28-Jährige durch einen chinesischen Erzbischof im Institut Saint-Joseph in Dolhain die Priesterweihe. (kli)