Edition numérique des abonnés

Sascha von Montigny

Redaktion Politik & Gesellschaft

svonmontigny@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 28

<p>Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke</p>

„Schock-Aussagen“ fallen Gesundheitsminister auf die Füße

Politik |

<p>schulen PHOTONEWS_10871892-009</p>

Schülerzahlen in der DG steigen wieder

Politik |

<p>Gähnende Leere in den Einkaufsstraßen des Landes</p>

Druck auf die Politik wächst: „Eine Frage des Überlebens“

Politik |

<p>Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke hält kurzfristige Lockerungen der Corona-Maßnahmen für verfrüht.</p>

Nicht der Zeitpunkt für Lockerungen

Politik |

<p>Die ganze Welt wartet auf den Corona-Impfstoff.</p>

Ohne Vertrauen keine Impferfolge

Politik |

<p>In den Seniorenheimen kam es laut Amnesty Belgien zu Menschenrechtsverletzungen.</p>

Amnesty International kritisiert Menschenrechtsverletzungen in Alten- und Pflegeheimen

Politik |

<p>Premierminister Alexander De Croo will keine Entscheidung unter Druck treffen.</p>

„Lichtblicke am Horizont“ und „sichere Häfen“

Politik |

<p>Ein Covid-19-Patient wird in einem Krankenhaus in Namur behandelt.</p>

Experten verbreiten ein wenig Zuversicht

Politik |

<p>Yves Van Laethem mahnte in eindringlichen Worten zur Einhaltung der Regeln.</p>

Yves Van Laethem: „Wir müssen nicht leben wie die Mönche“

Politik |

<p>Ministerpräsident Oliver Paasch während der Pressekonferenz des Konzertierungsausschusses am Freitag.</p>

Oliver Paasch: „Ein Lockdown ist keine Kleinigkeit“

Politik |