Edition numérique des abonnés

Martin Klever

Redaktion Eupener Land / Göhl und Iter / Euregio

mklever@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 43

<p>Blick auf den Alten Schlachthof: Seit Herbst 2015 dient die Infrastruktur am Rotenberg als Kulturzentrum.</p>

Neuer Vertrag: Chudoscnik Sunergia bleibt dem Schlachthof erhalten

Eupen |

<p>Manfred Kärcher hat ein paar Entwürfe zum Scheiblerplatz-Areal erstellt. „Ich habe es einfach mal so gestaltet, wie ich es gut finde“, sagt der 68-Jährige. Beauftragt hat ihn hiermit aber niemand.</p>

Nächster Abriss am Scheiblerplatz genehmigt

Eupen |

<p>Im Eupener Rathaus wurde in dieser Woche über den Haushaltsplan für das kommende Jahr debattiert.</p>

Eupens Haushalt 2020: eine Debatte ohne fatale Folgen

Eupen |

<p>Ein Rahmen aus Cortenstahl, die einzelnen Ebenen mit Holz ausgearbeitet und in der Mitte ein Baum integriert: So könnte der künftige Turm im Park Loten ausschauen.</p>

Aussicht auf einen neuen Turm in Eupen

Eupen |

<p>Viertelmanager Benjamin Fleig (l.) und Projektautor Benjamin Dethier (r.) werden am Montag den Entwurf zur Neugestaltung des Park Loten im Animationszentrum Ephata präsentieren.</p>

Neugestaltung des Parks Loten nimmt Formen an

Eupen |

<p>Die Rückseite des Capitols, vom Josephine-Koch-Park aus betrachtet. Der anvisierte Verkauf des städtischen Gebäudes, dessen Bausubstanz sich seit Jahren verschlechtert, ist gescheitert.</p>

Capitol: Uhren auf Null statt „Sechser im Lotto“

Eupen |

<p>Pflanzhinweise in Papierform gefällig? Die Aktion war von städtischer Seite gut vorbereitet.</p>

Bürgerbeteiligung mit Hacke und Spaten

Eupen |

<p>Noch steht Didier Gutkin ausschließlich im Bistro des Alten Schlachthofs in Eupen am Zapfhahn. Ab dem 1. Januar wird er auch die Geschicke der Cafeteria an der Herbesthaler Mehrzweckhalle leiten.</p>

Didier Gutkin wird Konzessionär der Cafeteria an der Herbesthaler Mehrzweckhalle

Lontzen |

<p>Ein Informationsschreiben mit Erläuterungen zur Systemumstellung wurde in dieser Woche den Haushalten der betroffenen Gemeinden auf dem Postweg zugestellt.</p>

Neue Regeln für Müllentsorgung gelten ab 1. Dezember

Eupener Land |

<p>191119_DHA7149</p>

Videoüberwachung spaltet Lontzener Gemeinderat

Lontzen |