Edition numérique des abonnés

Arno Colaris

Redaktion Eifel / Ardennen

acolaris@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 19

<p>Der vor Ouren abgesackte Gemeindeweg soll mit Bohrpfählen stabilisiert werden.</p>

Bohrpfähle für die Straße nach Ouren

Burg-Reuland |

<p>Der diensttuende Zonenchef der Polizeizone Eifel, René Trost (rechts, auf unserem Archivbild mit Ministerpräsident Oliver Paasch und seinem Amtsvorgänger Daniel Keutgen,.v.r.) tritt Ende Oktober in den Ruhestand.</p>

René Trost geht Ende Oktober

Eifel · Ardennen |

<p>Das Leader-Projekt „Hecken“ erstreckt sich über die drei lokalen Aktionsgruppen „100 Dörfer – eine Zukunft“, Weser-Göhl und Pays de Herve.</p>

In Ostbelgien wird wieder ein Sammelankauf von Heckenpflanzen organisiert

Eifel · Ardennen |

<p>Die Benzinstraße in Espeler ist ein Müll-Hotspot in der Gemeinde Burg-Reuland: „Leider werden die Fangkörbe noch zu oft für die Entsorgung von Haushaltsmüll missbraucht“, hat Umweltschöffe Serge Dollendorf festgestellt.</p>

Müllfangkörbe haben ihr Ziel nicht verfehlt

Burg-Reuland |

<p>Diese noc hgut erhaltene Treppe zeugt vom Herrenhaus von Monschau, das sich im 18. und 19. Jahrhundert auf dem Grabungsgelände „an der Burg“ in St.Vith befand.</p>

Vermutlich älteste Spuren St.Viths freigelegt

St.Vith |

<p>Die Ausmaße des im Bau befindlichen Offenstalls der Eifel Angus Farm in Maspelt sind beeindruckend. Weil dies im Dorf doch einige Fragen und auch Sorgen aufwarf, kam es am Montagabend vor Ort zu einer offenen und sachlich geführten Aussprache zwischen dem Betreiber und der Dorfbevölkerung.</p>

Ein Großstall für Angus-Rinder im Maspelter Idyll

Burg-Reuland |

<p>Von dem Aussichtsturm auf dem Steling erhofft sich die Stadt Monschau einen großen touristischen Mehrwert.</p>

Fernblick bis zum Kölner Dom

Eifel · Ardennen |

<p>Weil die Mindestnorm von zwöf Schülerinnen und Schülern zum zweiten Mal in Folge nicht erreicht wurde, muss die Grundschule Hünningen ihre Pforten schließen.</p>

Grundschule Hünningen muss schließen

Büllingen |

<p>Der Neubau der Trinkwasseraufbereitungsanlage Bolder kommt gut voran. Der Büllinger Gemeinderat genehmigte nun die Anschaffung der Steuerung sowie der Mess- und Fernwirktechnik für die Anlage.</p>

Büllingen stellt sich auf magere Jahre ein

Büllingen |

<p>Vertreter des belgischen Bauernbundes, des Kreisbauernverbandes Bitburg-Prüm und der Centrale paysanne aus Luxemburg trafen sich am Donnerstag zu einer europäischen Brotzeit in Winterspelt. Zu ihnen gesellten sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Schnieder (2.v.r.) und die ostbelgische Regionalabgeordnete Christine Mauel (PFF-MR), die etwas später eintraf.</p>

Bauern wollen grenzüberschreitend „mehr Wertschätzung“

Eifel · Ardennen |