Edition numérique des abonnés

Annick Meys

Redaktion Eupener Land / Göhl und Iter / Euregio

ameys@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 20

<p>Taucher nehmen den Zustand der Brücke zwischen Bellmerin und Langesthal in Augenschein.</p>

Instandsetzung zweier Brücken hat in Eupen Priorität

Eupen |

<p>Psychologin Annabelle Reul befürchtet, dass einige Anwohner der Unterstadt den Rücken zukehren könnten.</p>

Psychologin Annabelle Reul leistet Flutopfern Beistand: „Es ist wichtig, über das Erlebte zu sprechen“

Eupen |

<p>Sieht aus, als sei es seit Jahren verlassen: das Eupener Wetzlarbad nach der verheerenden Flut.</p>

Wochen- bis monatelange Schließung des Wetzlarbades befürchtet

Eupen |

47 Häuser sind in der Unterstadt nicht betretbar

47 Häuser sind in der Unterstadt nicht betretbar

Eupen |

<p>Im Bekleidungsgeschäft „Splash“ muss infolge des Hochwassers der Bodenbelag erneuert werden. Viele haben ihre Hilfe angeboten.</p>

Oberstadt krempelt nach Hochwasser die Ärmel hoch

Eupen |

<p>Blick auf die Weser am Donnerstagmorgen: Die ernormen Wassermassen reißen alles mit, was ihnen in die Quere kommt.</p>

Die Eupener Unterstadt erwacht aus der Schockstarre

Eupen |

<p>Philippe Hunger hat sich bei seiner Eis-Kreation an traditionellem türkischem Eis aus Ziegenmilch und Salep orientiert.</p>

Philippe Hunger stellt Eis aus frischer, hofeigener Ziegenmilch her

Eupen |

<p>Nicolas Pommée ist seit 2018 Geschäftsführer der Sozialinitiative Intego.</p>

Eupen: Intego hat große Pläne für die Zukunft

Eupener Land |

<p>Das Online-Angebot der Musikakademie umfasst interaktive Lernspiele, Videos und Hörproben.</p>

Online spielt die Musik: Digital-Angebot soll Interesse am Angebot der Musikakademie wecken

Eupen |

<p>So unbeschwert über die Kirmes flanieren – daran ist wohl noch nicht zu denken.</p>

Oberstädter Kirmes findet statt - „Wir sind eifrig dabei, Kontakt zu den Schaustellern aufzunehmen“

Eupen |