<p>Aktuelle Zahlen zeigen, dass Tiere in den letzten Jahren vermehrt zu Kollisionen, Notbremsungen oder Streckenunterbrüchen geführt haben.</p>
<p>Tagsüber nehmen Gläubige im Ramadan nichts zu sich, erst nach Sonnenuntergang essen und trinken sie beim Fastenbrechen - Iftar - und zwar normalerweise in geselliger Runde.</p>
<p>Überall im Land - wie hier im Lütticher Krankenhaus CHU - lassen sich Leute gegen das Coronavirus impfen.</p>
<p>Ein Spieler von Leeds United trägt beim Aufwärmen ein T-Shirt mit der Aufschrift „Football Is For The Fans“ aus Protest gegen eine geplante europäische Super League.</p>
<p>Der Eupen Musik Marathon zieht jährlich zahlreiche Beuscher in seinen Bann.</p>
<p>Charles Michel ist seit dem 1. Dezember 2019 Präsident des Europäischen Rates.</p>
<p>Die letzte Auflage von „Les Ardentes“ fand im Juli 2019 statt.</p>
<p>Das Coronavirus hat auf der ganzen Welt dafür gesorgt, dass die Menschen hier und dort Masken tragen müssen, um so das Infektionsrisiko zu minimieren.</p>
<p>Schlagen in die gleiche Kerbe: Virologe Steven van Gucht (links) und Minister Vincent Van Quickenborne (rechts).</p>
<p>Ein Blick in das Eupener Impfzentrum</p>
<p>Ohne Dialyse geht es nicht: Joachim Weinberg lässt die mehrstündige Prozedur seit drei Jahren mehrmals wöchentlich über sich ergehen.</p>
<p>Mike Quaschning und Berthold Müller (rechts) engagieren sich in der VoG Fischereigesellschaft. Sie gehören zu den über 30 Helfern, die die Anlage in Recht hegen und pflegen.</p>

Natur

Immer mehr Arten rund um den Rechter Weiher

Von Petra Förster

<p>Januar 2017 in Doha: Ivan Bravo (l.) und Jordi Condom</p>
<p>Die Außenterrassen dürfen ab dem 9. Juni länger öffnen: bis 23:30 Uhr.</p>

Kommentar

Jetzt lockt der Sommer – doch dann kommt der Herbst

Von Oswald Schröder

<p>jphbelgaimage-174829561-full</p>
<p>Rauch steigt aus dem Wohnhaus, nachdem es bei einem israelischen Luftangriff getroffen wurde.</p>
<p>DG-Ministerin Lydia Klinkenberg: „In einer paragemeinschaftlichen Einrichtung können wir den künftigen Verwaltungsrat so gestalten, dass die Zivilgesellschaft ihren großen Stellenwert behält, ähnlich wie bei Kaleido Ostbelgien.“ Foto: David Hagemann</p>
Fußballergebnisse

 

Prospekte der Woche

 

Coronavirus

 

Rätsel