Noch keine Flüchtlinge im Hotel International

<p>Büllingens Bürgermeister Friedhelm Wirtz geht davon aus, dass es sich bis ins Frühjahr hinziehen wird, ehe die ersten Flüchtlinge in das ehemalige Hotel International einziehen können.</p>
Büllingens Bürgermeister Friedhelm Wirtz geht davon aus, dass es sich bis ins Frühjahr hinziehen wird, ehe die ersten Flüchtlinge in das ehemalige Hotel International einziehen können. | Foto: Arno Colaris

Ratsmitglied Manfred Rauw hatte sich nach dem aktuellen Stand in dieser Angelegenheit erkundigt, nachdem der ursprünglich anvisierte Termin 1. Dezember für die Aufnahme erster Bewohner verstrichen war.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment