Diebe hatten es in Schoppen auf Fahrräder abgesehen

Kriminalität

<p>fahrrad</p>
<p>DSC_2105</p>

Natur

Auch am Ameler Bauhof wird eine bessere Durchlässigkeit für die Fische garantiert

<p>Die Fische gelangen wieder zu den Laichplätzen in den Quellgebieten von Hervert/Medell.</p>

Umwelt

Weg frei für die Fische an der Emmels in Medell

Von Allan Bastin

<p>Der Kgl. Musikverein „Einigkeit“ Schoppen-Möderscheid feierte sein 90-jähriges Bestehen.</p>

Konzerte

Schoppen feiert gleich doppelt

Peter Müller ist offizieller Ausrüster der Equitana

Unternehmen

Peter Müller ist offizieller Ausrüster der Equitana

<p>Ein Bild aus alten Tagen: 1979 gastierte der Kgl. Musikverein „Heimatklang“ Schoppen-Möderscheid in Meisburg.</p>

Fest

Schoppen-Möderscheid stößt auf eigenes Jubiläum und Partnerschaft an

Von Allan Bastin

<p>DSC_3803</p>

Fest

„Montenau feiert Ravel“ mit vielen Besuchern

<p>PHOTONEWS_10593369-025</p>

Gesundheit

Wallerode: Pfadfinder mit Verdacht auf Lebensmittelvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert

<p>Die St. Barbara-Kapelle in Iveldingen gehört sicherlich zu den prägenden Elementen der Doppelortschaft.</p>

Dorfentwicklungspreis

„Montingen“ geht es „noch gut“

Von Allan Bastin

<p>Nachtfalter werden beobachtet bei der Exkursion.</p>
<p>Eine Arbeitsgruppe soll sich mit dem Umbau der alten Vikarie im Zentrum von Amel beschäftigen. Die Umsetzung der Pläne wird aber nicht vor 2020 erfolgen.</p>

Bauprojekt

Aus alter Vikarie in Amel wird moderne Totenkapelle

Von Petra Förster

<p>Klaus Schumacher wird Ehrenbürgermeister in seiner Heimatgemeinde Amel.</p>

Verleihung

Klaus Schumacher wird Ehrenbürgermeister

<p>In Eupen ist beispielsweise an der Malmedyer Straße ein feststehendes Radargerät installiert. In der Eifel gibt es bisher noch keins.</p>

Verkehr

Auf zwei Straßen in der Gemeinde Amel wird bald ständig geblitzt

<p>Die Preisträger des Bundesschießens mit Bundespräsident René Gehlen (links) und dem ersten Bundesschießwart Marie-Christine Schröder (rechts)</p>

Schützenbund

Gastgeber nutzen Heimvorteil beim zweiten Wertungsschießen

<p>Gruppenbild aller Teilnehmer am Dorfentwicklungspreis 2019: Letztlich machte die Dorfgemeinschaft Montenau-Iveldingen das Rennen.</p>

Dorfentwicklung

Platz eins für Montenau-Iveldingen