Gradmesser zum Auftakt für die ostbelgischen Vereine

1. Provinzklasse

<p>Glody Kudura (am Ball) und die Kelmiser reisen nach Lüttich.</p>
<p>Benoît Hossay: „Wir arbeiten ein Konzept aus, das sehr simpel von der Bestellung bis zu der Bedienung am Platz funktioniert.»</p>

Regionalfußball

Bei der Union Kelmis wird das Bier per Handy bestellt

Von Felix Brock

<p>belgaimage-111575279-full</p>

Regionalfußball

Update: Erster Spieltag wird am 11. November nachgeholt

<p>belgaimage-111575279-full</p>

Regionalfußball

Start in den Amateur- und Provinzklassen verschoben

<p>Zwei Abstiege, zwei Aufstiege und einen Double-Gewinn: „Jean-Jean“ Dohogne (in schwarz-gelb) hat in Weywertz alles erlebt.</p>

Fußball

Nach elf Jahren: KFC Weywertz verabschiedet „Mister Zuverlässig“

Von Felix Brock

<p>Am ersten Spieltag steht in der P2 sogleich das Prestigederby zwischen Eupen und Walhorn an – wann und ob mit oder ohne Zuschauer ist noch nicht definitiv.</p>
<p>PHOTONEWS_10754491-117</p>

Regionalfußball

Weiter nur drei Wechsel pro Spiel erlaubt

<p>PHOTONEWS_10754491-117</p>

Regionalfußball

Neubesetzung bei der Union Kelmis

<p>93157348</p>

Fußball

AS-Jugendspieler heuert bei der Union Kelmis an

<p>PHOTONEWS_10754491-117</p>

1. Provinzklasse

Pozder und Dilberovic doch nicht zu Union Kelmis

<p>Zum Auftakt gleich ein Kracher: Walhorn und Eupen eröffnen die P2-Saison im Nordduell.</p>

Regionalfußball

Walhorn empfängt FC Eupen zum Start – Kelmis gegen Weywertz am 29. November

Von Tim Fatzaun

 

Coronavirus

 

Rätsel