Opposition übt Kritik an Kelmiser Haushaltsrechnung

<p>Im Kelmiser Gemeinderat wurde über die Finanzlage diskutiert.</p>
Im Kelmiser Gemeinderat wurde über die Finanzlage diskutiert. | Foto: dpa

Bei der Haushaltsrechnung handelt es sich um einen verwaltungstechnischen Vorgang. Bei der Haushaltsrechnung werden tatsächliche Ausgaben und Einnahmen den Posten aus dem Haushaltsplan gegenübergestellt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • "Was den Verbleib der 500.000 Euro angehe, die Max Munnix ansprach, habe es zwischen Finanzdirektor Thierry Barth und Jean Ohn (PFF) ein klärendes Gespräch gegeben, so Luc Frank. "
    UND WAS IST DAS SCHLIESSLICH ? Darf der Bürger das auch wissen?

Kommentar verfassen

1 Comment