Edition numérique des abonnés

Heinz Gensterblum

Redaktion Eupener Land / Göhl und Iter / Euregio

hgensterblum@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 26

<p>Nathalie Beerden (links) verlässt das Kmile, das sie seit 2015 leitete. Ihr Nachfolger an der Spitze ist Kurt Maertens (rechts).</p>

Kurt Maertens an der Spitze der Kaserne im Eupener Bellmerin

Eupener Land |

<p>Wer der Aufforderung „Bleiben Sie zu Hause“ nicht folgte und dabei mindestens zwei Mal erwischt wurde, den lud die Staatsanwaltschaft vor.</p>

Gericht hält Nachschlag für uneinsichtigen Kelmiser bereit

Startseite |

<p>blaulicht dpa</p>

Junger Lontzener soll 23 Monate in Haft

Eupen |

<p>Einen solchen Porsche verkaufte ein Raerener einem deutschen Staatsbürger und fiel dabei auf einen Betrüger herein.</p>

Betrüger ergaunert in Raeren einen Porsche 997

Eupen |

<p>Nach der Explosion brannte die Fina-Tankstelle am 18. Juni 1995 in Eynatten lichterloh. Dieses „Tödliche Inferno an der Raststätte“, wie die Tageszeitung „Die Welt“ schrieb, kostete insgesamt 16 Menschen das Leben.</p>

Tödliches Inferno an der Fina-Tankstelle in Eynatten

Raeren |

<p>Dienstleiter Reinhold Adams (links) und Guido Huby, der für die Kontrolldienste zuständig ist, zogen eine Bilanz ihrer Einsätze in den vergangenen Wochen an den Grenzen.</p>

Zoll stellt 1,4 Tonnen Shisha-Tabak sicher

Eupen |

<p>Die Stadtverantwortlichen wollen Raum für Terrassen schaffen.</p>

Eupen will abends und am Wochenende Verkehr beruhigen

Eupen |

<p>Der hiesige Volvo-Konzessionär Reiff siedelt sich im Gewerbegebiet von Petit-Rechain an.</p>

Volvo Reiff kehrt Welkenraedt den Rücken

Eupen |

<p>Leere Tische symbolisieren den Überlebenskampf. Die Aufnahme zeigt die Terrasse an der Eupener Wesertalsperre bei bestem Wetter am Montag.</p>

„Für uns ist die Saison gelaufen“: Ostbelgiens Gastronomen ächzen unter der Coronakrise

Eupen |

<p>Ein Blick von der Seite auf den neuen Gerichtskomplex am Rathausplatz. Die Anwaltskammer sollte Anfang April hier einziehen, doch machte die Coronakrise ihr einen Strich durch die Rechnung.</p>

Für die ostbelgischen Rechtsanwälte ging es „Schlag auf Schlag“

Eupen |