<p>Eupen behält die Punkte nach spannender Schlussphase gegen Trooz bei sich.</p>
<p>Joshua Lejeune (vorne links) sorgte im Hinspiel für den umjubelten Rechter Siegtreffer – und für den Beginn des Höhenflugs.</p>

Fußball – 2. Provinzklasse C

Recht schielt weiter nach oben – Lejeune: „Top Fünf wären super“

<p>ChristianSchmitz</p>

Fußball

Nächste Generalabsage für den Provinzfußball

<p>Walhorn_viersieben-5</p>

Kommentar

Lieber Bratwurst statt Glühwein: Amateurfußball ist kein Wintersport

Von Tim Fatzaun

<p>Kein Zweikampf am Sonntag zwischen Philipp Kessler und Noah Heinen: Walhorns Gastspiel in Elsenborn fand nicht statt.</p>

Regionalfußball

Gerhard Löfgen: „Komitee will Absagen so lange wie möglich vermeiden“

Von Tim Fatzaun

<p>Für Rocherath und Bütgenbach dauert die Winterpause weiter an.</p>
<p>Am Samstag ist das Duell zwischen Recht und Tabellenführer Weywertz angesetzt.</p>

2. Provinzklasse C

Tanz auf dem Eis: Zwei „P2“-Derbys auf dem Programm

Von Robin Colaris

<p>Amel und Weywertz müssen sich weiter gedulden.</p>
<p>Ob St.Vith und Lontzen am Wochenende auf dem Platz stehen?</p>
<p>Die große Konstante in Amel: Kapitän Yannick Goenen</p>

2. Provinzklasse C

Yannick Goenen ist die Ameler Konstante: „Kein Verständnis für Winterfußball“

Von Robin Colaris

<p>Erneut müssen Büllingen und Lontzen ihr zweites Aufeinandertreffen dieser Saison verschieben.</p>

Regionalfußball

Generalabsage am Wochenende: Winterpause dauert doch länger

<p>Stand jetzt stehen sich Rocherath und Amel am Sonntag (14.30 Uhr) gegenüber.</p>
<p>Patrick Kriescher (links)bleibt in Eupen an Bord, Stefano Francini (rechts) hört zum Saisonende in Walhorn als Trainer auf.</p>

Regionalfußball

Einer bleibt, einer geht: Trainer-News aus Eupen und Walhorn

<p>Sechs Punkte für die Herbstmeisterschaft: Maxime Urbains Bütgenbacher stellten für P2-Spitzenreiter Weywertz (Ilan Hanf, rechts) kein ernsthaftes Hindernis dar.</p>

Rückblick

Frühe Probleme und Dominanz: Die Hinrunde im Provinzfußball

Von Tim Fatzaun

<p>Fortune Modafferi beerbt Robin Demarteau in Amel.</p>

Regionalfußball

Nach fünf Jahren Demarteau: KFC Amel stellt neuen Trainer vor

<p>„Es ist einfach geil, als Weywertzer gegen Amel in der Startelf zu stehen und dann auch noch das entscheidende Tor zu erzielen», freute sich Noah Boemer (rechts).</p>

2. Provinzklasse C

„Einfach geil“: Noah Boemer schießt Weywertz im Nebel zum Herbsttitel

Von Robin Colaris

<p>Mit diesem Abstauberschuss rettet Andy Malmendier Elsenborn gegen Eupen B noch einen Punkt.</p>
<p>Bis zum Sommer hütete Matteo Vilz noch das Weywertzer Tor, nun streift er sich im Derby das Ameler Trikot über.</p>

2. Provinzklasse C

Matteo Vilz erwartet Derby mit „lachendem und weinendem Auge“

Von Robin Colaris

Fußballergebnisse

 

Prospekte der Woche

 

Rätsel