Staatssekretär Dermine: „Auf der Erde sind wir ein kleines Land, aber im Weltraum ein großes“

<p>Thomas Dermine</p>
Thomas Dermine | Foto: belga

Die ESA hatte am Mittwoch in Paris die Namen derjenigen bekannt gegeben, die dem europäischen Astronautenkorps beitreten können. Einer von ihnen ist der 33-jährige Neurowissenschaftler Raphaël Liégeois.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment