Carlo Evertz mahnt: „Es ist Zeit, aufzuwachen“

<p>Carlo Evertz spielt seit 2018 bei Raeren-Eynatten. Seine fünfte Saison verläuft bislang noch nicht wie gewünscht. Das soll sich am Sonntag gegen Rochefort ändern.</p>
Carlo Evertz spielt seit 2018 bei Raeren-Eynatten. Seine fünfte Saison verläuft bislang noch nicht wie gewünscht. Das soll sich am Sonntag gegen Rochefort ändern. | Foto: Dennis Janssens


Carlo Evertz, wie viel Prozent seines Leistungsvermögen hat der RFC Raeren-Eynatten bisher abgerufen?

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment