Spektakuläre Sprungserien bei VDT-Meisterschaft im Tumbling

<p>Bei den Titelkämpfen gab es spektakuläre Sprungserien zu bestaunen.</p>
Bei den Titelkämpfen gab es spektakuläre Sprungserien zu bestaunen. | Foto: Griseldis Cormann

Die Sporthalle in Raeren ist groß. Für das Tumbling-Turnen ist vor allem die Länge wichtig. Denn es wird eine Bahn von 25 Metern mit zuzüglich elf Metern Anlauf und sechs Metern Landefläche benötigt. Das gibt die Raerener Halle genau her.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment