Tim Jost nach der Bütgenbacher Hinrunde: „Jetzt haben wir mehr Selbstvertrauen“

<p>Bütgenbach mittelfristig wieder in der P2? „Wenn die jungen Leute mitziehen und mal ein paar Transferspieler über mehrere Jahre bleiben, dann ja“, meint Tim Jost.</p>
Bütgenbach mittelfristig wieder in der P2? „Wenn die jungen Leute mitziehen und mal ein paar Transferspieler über mehrere Jahre bleiben, dann ja“, meint Tim Jost. | Archivfoto: David Hagemann

Für Tim Jost würde sich damit gewissermaßen ein Kreis schließen. Denn direkt in seiner ersten Saison als Stammkraft stieg er 2012 mit den Bütgenbachern in die P2 auf.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment