Drama um Papierlose droht zur Tragödie zu werden – PS und Ecolo drohen mit Regierungskrise

<p>Hungerstreikende Papierlose in der Beginenhofkirche klebten sich den Mund zu.</p>
Hungerstreikende Papierlose in der Beginenhofkirche klebten sich den Mund zu. | Foto: Photo News

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Warum ein Drama???? Diese Leute haben sich selbst bewusst in diese Gefahr begeben.
    Das Gleiche mit ihren Papieren, die haben sie auch selbst entsorgt. Keiner hat sie zu diesen Taten gezwungen.

  • Hat irgendwer diese " Papierlosen " die ihre Papiere selbst entsorgt haben, dazu gezwungen, nach Belgien zu kommen ( illegal ) hat irdendwer die gezwungen, sich als Muslime in eine Kirche der Ungläubigen zu legen ????? Nein.
    Das ist Erpressung, also eine weitere Straftat, genau wie illegal in ein Land einreisen.

  • Ich hoffe doch sehr, das Ecoloanhänger und die Sozialisten deren genügend bei sich zu Hause aufnehmen. Aber das wird nicht der Fall sein.

Kommentar verfassen

3 Comments