Führungswechsel in der MotoGP

<p>Jack Miller, MotoGP-Sieger in Jerez</p>
Jack Miller, MotoGP-Sieger in Jerez | Foto: Photo News

In Jerez, dem vierten Lauf der MotoGP-WM 2021, führte Yamaha-Werksfahrer Fabio Quartararo das Rennen souverän bis zur 16. von 25 Runden an.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment