Grüne Zertifikate: Wallonische Region hat laut Anwälten „ausgewogen gehandelt“

<p>Die Politiker der Grünen Zertifikate für Fotovoltaikanlagen-Besitzer ist derzeit Gegenstand eines Prozesses vor einem Lütticher Gericht.</p>
Die Politiker der Grünen Zertifikate für Fotovoltaikanlagen-Besitzer ist derzeit Gegenstand eines Prozesses vor einem Lütticher Gericht. | Foto: belga

Insgesamt 19.577 Menschen haben vor dem Gericht Erster Instanz in Lüttich gegen die Wallonische Region eine Sammelklage eingereicht, um deren Haftung festzustellen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment