Pfadfinder in der DG machen das Beste aus der Situation: „Es ist viel Kreativität bewiesen worden“

<p>Die Regionsequipe der Region Hohe Seen bei einer Videokonferenz: Zu sehen sind Maxime Laschet, Willem Wilden, Ron Firmenich und Till Lentzen. Unten rechts erkennt man Pascal Collubry.</p>
Die Regionsequipe der Region Hohe Seen bei einer Videokonferenz: Zu sehen sind Maxime Laschet, Willem Wilden, Ron Firmenich und Till Lentzen. Unten rechts erkennt man Pascal Collubry. | Foto: privat


Die Coronakrise hat 2020 so ziemlich alle Planungen über den Haufen geworfen. Wie hat sich dies auf die Organisation von Pfadfinderveranstaltungen ausgewirkt?

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment