Die Roten Teufel stehen im „Final-Four“: Ein eiskalter Lukaku friert die Dänen ein

<p>Traf gegen Dänemark doppelt: Romelu Lukaku (Bildmitte).</p>
Traf gegen Dänemark doppelt: Romelu Lukaku (Bildmitte). | Foto: belga

Die Ausgangslage vor dem Anpfiff im „Den Dreef“, der pandemiebedingten Ausweichspielstätte der Nationalmannschaft, hätte aus Sicht der Roten Teufel fast nicht besser sein können.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment