Palliativpflege: das Sterben ins Leben zurückholen

<p>Die Palliativpflege stellt den Patienten in den Mittelpunkt: „Wir wollen eine bestmögliche Lebensqualität und möglichst viel Selbstständigkeit für die Zeit, die ihm noch bleibt.“</p>
Die Palliativpflege stellt den Patienten in den Mittelpunkt: „Wir wollen eine bestmögliche Lebensqualität und möglichst viel Selbstständigkeit für die Zeit, die ihm noch bleibt.“ | Illustration: dpa

Der Tod ist ein Thema, mit dem wir uns gar nicht oder nur ungern auseinandersetzen. Vor vielen Jahrzehnten war das anders. Die Lebenserwartung war noch nicht so hoch und der Tod gehörte zum Leben dazu. Er wurde von der damaligen Gesellschaft hingenommen, gerade auch weil die Menschen zu Hause starben. Das hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte grundlegend geändert.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment