AufGEklärt (39): Warum gibt es eigentlich Fahrräder mit und ohne Querstange?

<p>Kennt sich bestens mit Zweirädern aus: Jochen Köttgen.</p>
Kennt sich bestens mit Zweirädern aus: Jochen Köttgen. | Foto: Carsten Lübke

Früher war die Sache einfach klar: Der Mann kam zu Rad mit Querstange daher, die Dame ohne. Heute sieht die Sache ganz anders aus.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment