Beau Vélo de RAVeL in Eupen?

Der Beau Vélo de RAVeL ist eine echte Erfolgsgeschichte. Die von der RTBF seit Jahren organisierte Tournee durch die Wallonie zieht jährlich immer wieder Tausende Freizeitfahrradfahrer an.

In Bleyberg dürften es am vorletzten Samstag weit über 5.000 Teilnehmer gewesen sein, die die herrliche Landschaft Ostbelgiens entdeckten. Kurioserweise war dem GE das diesmal keine Nachricht wert, dem BRF hingegen sogar drei Berichte. Die Gemeinde Bleyberg war übrigens schon zum dritten Mal Gastgeberin.

Ich denke es ist an der Zeit, dass der BVR endlich nochmal Station in Eupen macht. Die genau vor zehn Jahren stattfindende Veranstaltung bleibt bis heute unvergessen. Nicht zuletzt wegen des attraktiven Rahmenprogramms mit u. a. Mungo Jerry („In the summertime“) und Sandra Kim („J’aime la vie“) und der erstmals größeren Kooperation mit dem BRF.

Was hindert den Rat für Stadtentwicklung eigentlich daran, endlich einen Antrag zu stellen? Die Kostenbeteiligung ist zweifellos gut angelegtes Geld. Für das kommende Jahr könnte es vielleicht etwas eng werden, aber in 2021 sind noch genügend Daten frei.

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

  • R.I.P.

    Leserbrief

    R.I.P.

    Zum Leserbrief „Priester sein oder Priester spielen?“ von Sylvia Etienne aus Setz schreibt Pater Joseph Meyers aus Ouagadougou:

  • Gleichberechtigung

    Leserbrief

    Gleichberechtigung

    Zum Bericht „Moscheen werben Frauen an“ im GrenzEcho (21. August - S. 3) schreibt Joseph Meyer aus St.Vith (Klosterstraße):

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment