Faire Woche startet: „Es kommt auf jeden Einzelnen an“

<p>Seit 2014 darf sich Eupen offiziell als „Fairtrade Gemeinde“ bezeichnen. Durch diese Initiative möchte die Stadt Eupen die Bürger für das Thema des Fairen Handels sensibilisieren und den Absatz von fairen und regionalen Produkten in Eupen steigern. Auch bei der Fairen Woche 2023 machen die Fairetrade-Gemeinden Eupen und Raeren wieder mit.</p>
Seit 2014 darf sich Eupen offiziell als „Fairtrade Gemeinde“ bezeichnen. Durch diese Initiative möchte die Stadt Eupen die Bürger für das Thema des Fairen Handels sensibilisieren und den Absatz von fairen und regionalen Produkten in Eupen steigern. Auch bei der Fairen Woche 2023 machen die Fairetrade-Gemeinden Eupen und Raeren wieder mit. | Archivfoto: David Hagemann
Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment