Raeren investiert zehn Mio. Euro in den Schulstandort Lichtenbusch

<p>So sehen die Pläne aus.</p>
So sehen die Pläne aus. | Illustration: Gemeinde Raeren/Architekten Radermacher und Schoffers

Auch wenn alle Argumente in dieser Akte bereits in den vorherigen Diskussionen ausgetauscht wurden, waren die erhitzten Gemüter am Mittwochabend im Pfarrsaal vor allem auf Seiten der Opposition keine Überraschung.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment