Untersuchung eingeleitet: Lehrer sollen in Flandern Schüler mit ADHS gedemütigt haben

<p>Untersuchung eingeleitet: Lehrer sollen in Flandern Schüler mit ADHS gedemütigt haben</p>
Illustrationsbild: dpa

An einer Schule in Ninove gibt es spezielle Klassen für Schüler im Alter von 12 und 13 Jahren, die unter einem Aufmerksamkeitsdefizit bzw. an einer Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leiden.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment