Storck braucht wohl das nächste Wunder: „Wir müssen besser verteidigen“

<p>Bernd Storck und die AS Eupen unterlagen am Samstag mit 1:5 in Brügge.</p>
Bernd Storck und die AS Eupen unterlagen am Samstag mit 1:5 in Brügge. | Fotos: David Hagemann

Cercle Brügge übernahm Bernd Storck vor fast genau drei Jahren nach einem Horrorstart mit nur drei Punkten aus zehn Spielen. Zum Klassenerhalt in der 1.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment