DG arbeitet mit Proximus und Ethias zusammen

<p>Ethias-Geschäftsführer Philippe Lallemand betonte die starke Verankerung seines Unternehmens in der Region. Foto: David Hagemann</p>
Ethias-Geschäftsführer Philippe Lallemand betonte die starke Verankerung seines Unternehmens in der Region. Foto: David Hagemann

„Meiner Meinung nach wird Proximus nur durch die Arbeit mit öffentlich-privaten Partnerschaften wie dieser in der Lage sein, ganz Belgien mit Glasfaser zu versorgen“, wird Proximus-Geschäftsführer Guillaume Boutin zitiert.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment