Ein Fusionsverein mit hohen Ambitionen: Trainer Grandjean trifft auf Ex-Klub Hubo

<p>„Für mich persönlich ist das Spiel nicht viel anders als die anderen“, sagt KTSV-Trainer Jean-Luc Grandjean vor dem Duell mit seinem Ex-Klub.</p>
„Für mich persönlich ist das Spiel nicht viel anders als die anderen“, sagt KTSV-Trainer Jean-Luc Grandjean vor dem Duell mit seinem Ex-Klub. | Foto: Bernd Rosskamp

Von 2020 bis Ende der vergangenen Saison trainierte Grandjean den Handbalclub Tongeren, bevor der Aufsteiger aus Eupen den erfahrenen Hauptübungsleiter anheuerte.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment