„Wir vertrauen uns selbst“: Walhorn geht als Sieger aus Fehlerfestival hervor

<p>Fast ein (vor-)entscheidendes Duell: Ex-Walhorner Xavier Bastin (rechts) schlug kein Kapital aus dem Patzer von Damon Willems (links), der seinen eigenen Fehler ausbügelte.</p>
Fast ein (vor-)entscheidendes Duell: Ex-Walhorner Xavier Bastin (rechts) schlug kein Kapital aus dem Patzer von Damon Willems (links), der seinen eigenen Fehler ausbügelte. | Fotos: Jannis De Maré

Fast alle Treffer am Samstagabend fielen nach individuellen Patzern. Dem 1:0 der Gäste ging ein Missverständnis zwischen Walhorns Torwart Loïc Poth und seinem Vordermann Chris Klöcker voraus (12.).

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment