Zu Besuch im Gemüsegarten von Intego: Wie lange geht noch „volle Kanne“?

<p>„Eine andere Farbe, ein toller Geschmack“: Intego-Gärtner Hubert Wertz ist begeistert von den dunklen Tomaten, die man in diesem Jahr erstmals in einem Gewächstunnel angebaut hat.</p>
„Eine andere Farbe, ein toller Geschmack“: Intego-Gärtner Hubert Wertz ist begeistert von den dunklen Tomaten, die man in diesem Jahr erstmals in einem Gewächstunnel angebaut hat. | Fotos: Martin Klever

„Wieder ganz schön heiß heute“, lacht Hubert Wertz und wischt sich den Schweiß von der Stirn.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment