Ukraine EU-Kandidat, doch Russland rückt vor - Die Nacht im Überblick

<p>Ukrainer halten eine Kundgebung vor dem Sitz des Europäischen Rates ab. Die Demonstranten fordern der der Ukraine den Beitritt zur EU zu gewähren.</p>
Ukrainer halten eine Kundgebung vor dem Sitz des Europäischen Rates ab. Die Demonstranten fordern der der Ukraine den Beitritt zur EU zu gewähren. | Foto: dpa

Die Ukraine kann sich als frischgebackener EU-Beitrittskandidat Hoffnungen auf eine Zukunft im gemeinsamen Europa machen. Zugleich aber wird die militärische Lage im östlichen Gebiet Luhansk für die ukrainische Armee immer brenzliger.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment