Vivalia von großem Cyberangriff betroffen, Sicherheit der Patienten gewährleistet

<p>Vivalia von großem Cyberangriff betroffen, Sicherheit der Patienten gewährleistet</p>
Illustrationsbild: belga

Die Cyberattacke wurde kurz vor 3.30 Uhr morgens entdeckt. Sehr schnell habe man beschlossen, Notfallmaßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung des Computervirus zu verhindern, erklärten die Verantwortlichen der Interkommunalen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment