„bekeen“: Bademode aus recycelten Fischernetzen

<p>„bekeen“ steht für Bademode, die den hohen Ansprüchen von Leistungsschwimmern gerecht wird, gut aussieht und die Umwelt schont. Im Bild: Celina-Marie Krimpelbein, Gründerin des Bademode-Labels, in einem von ihr entworfenen Modell. Foto: bekeen</p>
„bekeen“ steht für Bademode, die den hohen Ansprüchen von Leistungsschwimmern gerecht wird, gut aussieht und die Umwelt schont. Im Bild: Celina-Marie Krimpelbein, Gründerin des Bademode-Labels, in einem von ihr entworfenen Modell. Foto: bekeen
Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment