Kultur nimmt Platz: Firma Rom und Chudoscnik Sunergia gehen Partnerschaft ein

<p>v.l.: Istvan Vaessen (Standortleiter der Firma Rom in Eupen), Marc Cürtz (Programmchef bei Chudoscnik Sunergia) und René Janssen (Geschäftsführer von Chudoscnik Sunergia) bei der Vorstellung der Partnerschaft auf einem burgundroten Sofa aus der neuen „Miller“-Serie des Polstermöbelherstellers.</p>
v.l.: Istvan Vaessen (Standortleiter der Firma Rom in Eupen), Marc Cürtz (Programmchef bei Chudoscnik Sunergia) und René Janssen (Geschäftsführer von Chudoscnik Sunergia) bei der Vorstellung der Partnerschaft auf einem burgundroten Sofa aus der neuen „Miller“-Serie des Polstermöbelherstellers. | Foto: David Hagemann

Zu Beginn der Woche stellten die Firma Rom und Kulturveranstalter Chudoscnik Sunergia im Showroom des Polstermöbelherstellers in der Eupener Industriezone ihre Partnerschafts-Pläne der Presse vor.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment