Budget für Gesundheitsfürsorge einmalig um 207 Millionen Euro erhöht

<p>Frank Vandenbroucke</p>
Frank Vandenbroucke | Foto: belga

Nach Ansicht des Vooruit-Ministers soll die Aufstockung des Budgets dazu beitragen, eine Reihe von Kostensteigerungen im Gesundheitswesen zu decken, und es unabhängigen Gesundheitsdienstleistern ermöglichen, ihre Gebühren unter bestimmten Bedingun

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment