Streit um Ärztequote beigelegt: Zulassungswettbewerb statt Aufnahmeprüfung

<p>Aufnahmeprüfung für Medizinstudenten, die ein Studium an einer frankofonen Uni beginnen möchten.</p>
Aufnahmeprüfung für Medizinstudenten, die ein Studium an einer frankofonen Uni beginnen möchten. | Foto: belga

Auf der einen Seite wird es eine Berufszulassung (Inami-Nummer) für alle geben, die sich im Medizinstudium befinden, und wird sichergestellt, dass die medizinische Versorgung den tatsächlichen Bedürfnissen entspricht: bis zu mehreren hundert zusät

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Es ist sicherlich Sorge getragen worden, dass die Prüfung in jeder der drei belgischen Nationalsprachen abgelegt werden kann.
    Wenn nein, dann empfehle ich folgende Nachtlektüre: „Loi tendant à lutter contre certaines formes de discrimination“ (10. Mai 2007, publiziert im Belg. Staatsblatt am 30. Mai 2007)

Kommentar verfassen

1 Comment