Aus dem Eupener Capitol wird ein Wohnkomplex mit integrierter Kinderkrippe

<p>Die Lücke zum Nachbargebäude (links vom Capitol) wird ebenfalls durch Wohnbebauung geschlossen. Der Schriftzug „Capitol“ wird wieder an der denkmalgeschützten Fassade angebracht.</p>
Die Lücke zum Nachbargebäude (links vom Capitol) wird ebenfalls durch Wohnbebauung geschlossen. Der Schriftzug „Capitol“ wird wieder an der denkmalgeschützten Fassade angebracht. | Archivbilder: David Hagemann
Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment