Noah Bartholemy führt HCER zum Sieg

<p>Noah Bartholemy war „Matchwinner“ für den HC Eynatten-Raeren</p>
Noah Bartholemy war „Matchwinner“ für den HC Eynatten-Raeren | Fotos: Bernd Rosskamp

Nach dem Unentschieden gegen Sasja unterstrich Eynattens Trainer Bruno Thevissen, dass der fünfte Platz jetzt das Hauptziel sei.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment